Kategorien

Wie soll man die Gagarins loszuwerden?

Einen Ball, der von großer Höhe herab fällt und nicht weit weg vom Abschlagsort landet. Wenn Sie mit einem Holz(golfname für ein Schläger) gespielt haben, dann haben Sie einen falschen Driver.

Der Ball fliegt meistens gerade aus und landet auf dem Fairway(golfwort). Damit haben die Spieler die Entfernung verloren. Das ist ein Gagarin.

Wo liegt das Problem? Der obere Kopf Ihres Schlägers trifft den Ball in seinem unteren Drittel zu steilem Winkel. Das ist der Grund, warum ihr Ball nach oben fliegt und er hat dann keine Energie mehr nach vorne zu fliegen.

Die erste Ursache ist, dass ihr Ball falsch liegt auf dem Tee(golfwort). Falls ihr Ball zu hoch liegt, es ist nichts einfacheres als einen falschen Driver zu spielen. Sowas können sie aber mit Training vermeiden. Das wichtigste ist die ideale Höhe für Ihren Tee zu finden.

Wenn das Problem nicht an Tee liegt, kann es eine Bewegung in den Knien sein. Der Kopf des Schlägers kommt dann mehr unter den Ball und schon haben sie ein Gagarin. Hier müssen sie sich auf die Körperrotation konzentrieren und keine vertikale Bewegung machen.

Der Inhalt dieser Webseite ist das Eigentum der Firma SVK s.r.o. Investments s.ro.o. und wird im Hinblick auf das Urheberrechtsgesetz geschützt. 618/2003 Z.z geänderten und jeweils geltenden Rechtsvorschriften der Slowakischen Republik. Web-Inhalte sind zu verstehen als die grafische Erscheinung, Design,Content Plattform, logische Struktur, Texte und Bilder, und alle anderen Informationen und Angaben dieser Webseite. Das Veröffentlichen oder Verbreiten eines Teils oder des gesamten Inhalts in irgendeiner Art und Weise, ohne Angabe der Quelle dieser Webseite, und ohne die vorherige Zustimmung der Firma SVK Investments Ltd., ist ausdrücklich verboten.